Orlando Logo

Linsen-Tacos mit Paprika-Topping

Linsen-Tacos mit Paprika-Topping

Linsen-Tacos mit Paprika-Topping

Zutaten (für 4 Personen):

175 g grüne Le Puy Linsen
100 g Walnüsse
2 TL Oregano
2 TL Kreuzkümel
2 TL edelsüße Paprikapulver
4 EL Olivenöl
4 EL Wasser
2 EL Zitronensaft

Salz und Chiliflocken

Topping:

1 Gemüsezwiebel
2 große Paprika (gelb und rot, ca. 500 g)
Olivenöl, Salz und Pfeffer-Mix

Nusscreme (für ca. 200 ml):

2 EL Cashewmus (ca. 80-90 g)
100 ml Wasser
2 El Zitronensaft
1 El Apfel-Balsamessig
2 El Hefeflocken
1 TL Senf (mindestens)
2 TL Knoblauchgranulat
2 El Olivenöl
Weißer Pfeffer, Salz

Einige große Blätter Romana-Salat oder Weißkohl als Schale
Paar Tropfen Hot Sauce

Linsen nach Packungsanleitung kochen (meist 20 Minuten in dreifacher Menge Wasser), ausdampfen lassen. In der Zwischenzeit die Walnüsse im Ofen mit dem oberen Grill leicht anrösten (vorsicht, geht sehr schnell, nicht anbrennen lassen!), etwas auskühlen lassen und im Zerkleinerer zerstückeln, nicht mahlen, stückig lassen. Linsen mit den überigen Zutaten zu einer würzigen Paste mischen, nicht pürieren.

Für die Auflage die Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in kräftigere Scheiben schneiden, Paprika waschen, entkernen, halbieren und in dickere Stifte schneiden. In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten, sie sollten leicht braun werden. Paprikastifte hinzufügen, ca. 5 Minuten weiterbraten, zum Schluss pfeffern und salzen.  Linsenfleisch und Paprika im Ofen bei 100 Grad bis zum Zusammenstellen warm halten.

Für die Nusscreme alle Zutaten in den Mixer geben (außer dem Olivenöl) und gut durchmixen. Olivenöl tropfenweise hinzufügen und so zu einer leichten Creme rühren.

Die Tacos zusammenstellen: Linsenfleisch in die Salatschälchen geben, das Paprikagemüse darauflegen, mit einigen Tropfen Hot Sauce abschmecken und reichlich Nusscreme darübergießen. Mit Schnittlauch oder grünen Zwiebelringen garniert servieren.