Orlando Logo

Tortilla-Salat mit Salsa

Tortilla-Salat mit Salsa

Tortilla-Salat mit Salsa

Zutaten für 2 Personen als Hauptgericht
(oder für 4 Personen als Vorspeise)

250 g Salatblätter gemischt
1 kleinere rote Zwiebel
2-3 rote Snack-Paprika
1 große Dose Kidney-Bohnen
Jalapenos falls gewünscht
Salz, Pfeffer

4-5 Tortilla-Chips pro Person

Dressing:
3 EL Tomatenmark
Hot Sauce nach Belieben
3 EL Olivenöl
3 EL Frucht-Balsamessig
1 EL Agavendicksaft
Wasser

Zwiebel schälen, halbieren und in sehr dünne Scheiben schneiden. Dressing zubereiten: Alle Zutaten und die Hälfte der Zwiebelscheiben in ein Dressing-Shaker geben und mit Wasser bis ca. 250 ml auffüllen. Gut durchschütteln und beiseite stellen.
Salatblätter waschen und verlesen, die Paprika in kleine Stücke schneiden und die Kidney-Bohnen abspülen und abtropfen lassen.

Vor dem Servieren die Salatblätter in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebeln, Paprika und Bohnen hinzufügen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Dressing darübergießen, gut durchmischen und auf Tellern verteilen. Die Tortilla-Chips zerbröseln und über den Salatberg streuen – und nun: staunen und genießen!